ETH-Börse

Rubix bietet eine schnellere und sicherere Möglichkeit, ETH zu tauschen
ANFANG

ETH kaufen, verkaufen und handeln

ETH mit USD und Kryptowährung tauschen

Bild
BTC
Bild
ETH
Bild
USDT
Bild
BNB
Bild
USDC
Bild
XRP
Bild
LTC
Bild
ADA
Bild
SOL
Bild
DOT
Bild
ETC
Bild
DOGE
Bild
ATOM
Bild
XMR
Bild
XLM
Bild
TRX

Brieftasche

Eine einfache Möglichkeit, Ihr Kryptowährungsportfolio zu verwalten und zu verfolgen.

Krypto kaufen

Investieren Sie in digitale Vermögenswerte wie BTC mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte.

Sicherheit

Rubix hat eine kryptographische Mauer zwischen Fremden und Ihrem Geld errichtet.

Fonds teilen

Senden Sie nahtlos Kryptowährungen an jeden, überall auf der Welt.

Der Handel mit Ethereum und anderen Kryptowährungen kann für eine Durchschnittsperson kompliziert erscheinen. Darüber hinaus kann er ziemlich riskant sein, wenn man ihn nicht vollständig versteht. Viele Menschen und sogar Unternehmen haben Millionen verloren, weil sie Kryptowährungen in "heißen Brieftaschen" liegen ließen und Hacker und andere böswillige Akteure anlockten. Rubix verwendet jedoch ein robustes Kryptosystem, um Sie zu schützen, und ermöglicht es Ihnen, bequem und schnell ETH von Ihrem Bankkonto zu kaufen.

Bild

Was ist Ethereum (ETH)?

Was ist ETH? ETH, kurz für Ether, ist die mit Ethereum verbundene Kryptowährung. Sie ist eine der vielversprechendsten Münzen auf dem Markt, da sie mit der Ethereum-Technologie verbunden ist, die viele Blockchain-Anwendungen antreibt. Das Team, das hinter ETH steht, arbeitet ständig an der Einführung einer drastisch verbesserten Nachfolgetechnologie, ETH 2.0, was es sehr spannend macht, ETH-Besitzer zu sein.

Ab 2020 werden Kryptowährungen als dezentralisierte Alternative zu traditionellen Fiat-Währungen (die in der Regel von einer Zentralregierung gestützt werden) wie dem US-Dollar (USD) verwendet. In der Zwischenzeit wurde die Kryptowährungstechnologie, einschließlich intelligenter Verträge und Blockchain, für eine Reihe von anderen Zwecken wie Apps, Cloud Computing und mehr verwendet.

Im September 2017 gab es über 1.100 Kryptowährungen und die gesamte Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen erreichte ein Allzeithoch von über 60 Milliarden Dollar! Im Dezember 2017 erreichte die gesamte Marktkapitalisierung dann 600 Milliarden Dollar (ein Vielfaches von 10 in nur zwei Monaten).

Obwohl die Zukunft ungewiss ist, beweist die Kryptowährung, dass sie mehr als nur eine Modeerscheinung ist. Heute entwickelt sich die Kryptowährung zu einem wachsenden Markt, der (trotz aller Vor- und Nachteile) wahrscheinlich auf lange Sicht bestehen wird.

Wer hat die ETH geschaffen?

Ethereum ist ein Netzwerk, das sich für die Erstellung und den Einsatz von dezentralen Anwendungen (DApps) eignet. Millionen von Computern auf der ganzen Welt betreiben ständig Knoten, um intelligente Verträge zu verifizieren, das Netzwerk vor Angriffen zu schützen, Blockchain-Aktivitäten zu verarbeiten und alle Transaktionen im verteilten Hauptbuch aufzuzeichnen.

Das Whitepaper wurde im November 2013 von Vitalik Buterin veröffentlicht und beschreibt die Konzepte des Projekts, seine Entwicklung und die Implementierung von Smart Contracts. Seit der Gründung im Jahr 2015 durch Vitalik Buterin und sieben weitere Mitbegründer (Gavin Wood, Joseph Lubin, Charles Hoskinson, Anthony Di Iorio, Mihai Alisie, Amir Chetrit und Jeffrey Wilcke) hat sich Ethereum zur zweitgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung entwickelt und treibt eine Vielzahl von dezentralen Anwendungen und dezentralen Finanzplattformen an.

Wie kann ich ETH tauschen und handeln?

Nutzer können ihre Krypto-Token in USD umwandeln, indem sie eine Börse finden, die mit beiden Währungen handelt, und ihre Kryptowährung verkaufen. Je nach aktuellem Wechselkurs, Gebühren und Spreads, die die Börse erhebt, erhalten die Nutzer einen entsprechenden Betrag in USD. Im Grunde genommen funktioniert es genauso wie jede andere Währungsumrechnungsoption. Rubix setzt die neuesten Sicherheitsmaßnahmen ein und hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz für faire, effiziente Transaktionen.

Bild

ETH tauschen mit Rubix

Der Erwerb von ETH ist mit den in das Rubix-Konto integrierten Handelswerkzeugen einfach. Anstatt zu einer ETH-Börse zu gehen und zu überweisen, können Sie direkt von Ihrer Rubix-Brieftasche aus mit ETH handeln. Rubix unterstützt nicht nur den Handel mit Ethereum, sondern auch mit den meisten anderen Kryptowährungen, die Sie einfach umtauschen können. Sie können ETH sogar in Fiat-Währungen wie den US-Dollar und den Euro umtauschen. Rubix ist eine einfache Möglichkeit, Ihr Kryptowährungsvermögen zu verwalten. Bezahlen Sie für Produkte, versenden Sie Geld und schließen Sie Wetten mit Freunden ab - und das alles in der Gewissheit, dass Ihre Gelder sicher sind. Behalten Sie Ihre ETH

ANFANG
Ethereum-FAQs